Krafttiere: Zur Deutung schamanischer Energien

Krafttiere: Zur Deutung schamanischer Energien
WikiNomads

Krafttier ist ein Begriff für ein Geistwesen in Tierform, das in der Esoterik und im Neoschamanismus imaginiert wird. Es wird als spiritueller Wegbegleiter in Tiergestalt oder als Seelengefährte beschrieben.

Buch jetzt kaufen
Es gab eine Zeit, in der Menschen- und Tierreich enger miteinander verbunden waren als heute. Die Schamanen, halten seit jeher die Kommunikation zwischen den Welten aufrecht, indem sie stets mit dem Geist der Tiere der inneren Welt, auftretende Energiemuster, in Gestalt von Vierbeinern, Vögeln oder Fischen arbeiten. Viele Helden, der Schamanischen Mythologie, hatten Fähigkeiten, die sie von ihren jeweiligen Tierhelfern (Totems) bezogen.

Kartenset + Buch jetzt kaufen
Schon in grauer Vorzeit zogen Seher und Schamanen aus dem Erscheinen und den Bewegungen von Tieren Rückschlüsse auf das Menschenschicksal. Krafttiere werden in der Esoterik auch Totemtiere oder Geisttiere genannt.

Auch im modernen Menschen, lebt im Unterbewusstsein heute noch eine Spur latenter Erinnerung, an solche Totem- bzw. Krafttiere. Sie kann in der schamanischen Reise ohne große Schwierigkeit wieder aktiviert werden. Wahrscheinlich verfügt jeder Mensch über eines oder mehrere Helfertiere, die uns auf den Reisen in die inneren Welten (Anderswelt) begleiten, Orientierung geben und unsere spirituellen Vorhaben unterstützen.

Die erste Begegnung mit dem eigenen Krafttier kann oft eine große Überraschung sein, denn nicht der Mensch wählt sein Krafttier, sondern das Krafttier wählt den Menschen. Dieses ganz persönliche Krafttier kann nicht katalogisiert werde, seine Bedeutung, erschließt sich rein aus der persönlichen Begegnung mit ihm. Es wird uns im Laufe der Zeit offenbaren, welche Botschaften es für uns hat, wie ein guter Freund, den wir immer besser kennen lernen.

Wie finde ich mein Krafttier?

Krafttiere oder Totemtiere sind die Tiere die wir lieben und zu denen wir uns hingezogen fühlen. Wer sich auf die Suche nach seinem Krafttier begibt wird feststellen, dass dies gar nicht so schwer ist, wenn man auf seine Intuition hört.... Manchmal begegnet uns unser Krafttier in Form von Bilder und Symbolen scheinbar zufällig. Dies sind die Zeichen auf die man achten muss. Auch die Meditation oder die Schamanische Reise können uns helfen unser persönliches Krafttier zu finden.


Es gibt drei Arten von Krafttieren:

Buch jetzt kaufen
1.) Das Helfertier/temporäres Krafttier: Natürlich sind all unsere Krafttiere auch Helfertiere. Es soll uns in einer bestimmten Lebenslage helfen, es ist nur kurzzeitig für uns da und erfüllt einen bestimmten Zweck (z.B.: große Trauer zu überwinden, ein bestimmtes Problem zu bewältigen,...)

2.) Das "für dieses Leben"-Krafttier: Dieses Krafttier begleitet uns durch eines unserer Leben. Es wächst mit uns und lernt mit uns. Es hilft uns in allen Lebenslagen.

3.) Das "für alle Leben"-Krafttier: Dieses Krafttier begleitet uns durch all unsre Leben. Auch dieses Krafttier wächst und lernt mit uns, dies jedoch langsamer, da wir ja öfters geboren werden und das Krafttier sozusagen mit unserer Seele in der gesamten Dauer ihres Daseins wächst.

Sie möchten auch eine eigene Website haben, vielleicht ein schönen Blog? Das ist einfach, sehen Sie sich den http://www.profiseller.de/shop1/index.php3?ps_id=yakamuraHomepagebaukasten - Ihre persönliche Homepage an und tun Sie es noch Heute.



https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=JF6JXN8Q3JAX8