Dr. Nobuo Shioya: Der Entdecker des ultimativen Jungbrunnen

Dr. Nobuo Shioya: Der Entdecker des ultimativen Jungbrunnen
WikiNomads

Dr. Nobuo Shioya war in ganz Japan ein berühmter Arzt, Heiler, Spiritist , Golfer und Autor und ein überzeugendes Vorbild für alle, die nach einem langen, gesunden und erfüllten Leben streben.

Buch jetzt kaufen
Dr. Nobuo Shioya wurde 1902 in Üoyamamachi in der Präfektur Yamagata in Nordjapan geboren. In seiner Kindheit war Dr. Shioya sehr schwächlich. Man glaubte nach seiner Geburt nicht, dass er überleben würde.

Buch jetzt kaufen
In seiner Jugend war Dr. Shioya geprägt von schweren Erkrankungen und suchte intensiv nach Wegen zur Gesundheit. Dies brachte ihn dazu, den Beruf des Arztes zu ergreifen, somit sich selbst und andere heilen zu können. Schon in seiner Schulzeit begann er, verschiedene Atemtechniken auszuprobieren und konnte damit eine Verbesserung seines Zustandes erreichen. Nach dem Medizinstudium von 1931 bis 1986 leitete Dr. Shioya eine eigene Klinik für Innere Medizin in Tokio.

Dr. Shioya verband die Methoden der westlichen Medizin, die er studiert hatte, mit denen der japanischer Traditioneller Medizin. Bei der Arbeit am Patienten begann er Visualisationen einzusetzen: Er stellte sich den Menschen als geheilt vor und erkannte, dass er dadurch den Heilungsprozess beschleunigen konnte. Aus dieser Art der Visualisation und seiner besonderen Atemtechnik schuf er eine einzigartige, sehr wirksame Gesundheitsmethode. Es geht darum, durch die schöpferische Kraft der Gedanken und der richtigen Atmung, die unerschöpfliche Kraft des Universums zu aktivieren und zu bündeln.

Mit dieser Methode gelang es ihm, sich selbst zu heilen und zu verjüngen, dass er ab dem 60. Lebensjahr immer jünger und gesünder geworden ist. Seiner Ansicht nach ist der Mensch genetisch dafür angelegt, ein Alter von 100 Jahren zu erreichen, und zwar in voller Gesundheit. Dr. Shioya sagte, wir können das Gleiche erreichen, indem wir diese Methode praktizieren, die er entwickelt hat. Sie hilft uns bei gesundheitlichen, zwischenmenschlichen, beruflichen und vielen anderen Problemen in allen Bereichen, in denen wir eine Veränderung zum Positiven erreichen wollen. Zudem hat sie den Vorteil, einfach zu sein und nicht viel Zeit zu beanspruchen.

Nach einer tiefen Erleuchtungserfahrung betätigte er sich seit seinem 91. Lebensjahr als Autor zu dem Themenspektrum ganzheitliche Gesundheit, heilkräftiges Atmen, Spiritualität und Zukunft der Menschheit.

Buch jetzt kaufen
Die wissenschaftliche Erklärung einer traditionellen japanischen Atemtechnik

Dr. Shioya war sicher, die ultimative Gesundheitsmethode gefunden zu haben. Dank seiner Vorsorge kannte er bis weit über 100 Jahre weder Krankheit noch Senilität, und sein völlig gesunder Körper beweist die Richtigkeit seiner Theorie. Den Kern seiner Ausführungen bildet eine unaufwendige, einfach durchführbare Atemtechnik, die sehr wirksam das Element Sauerstoff im ganzen Körper anreichert und damit die Zellen energetisiert.

Das Problem der Krankheit leichter zu begreifen ist und verständlich wird, wenn man sich auf die Zellen als die kleinsten Lebenseinheiten konzentriert. Denn der menschliche Organismus besteht immerhin aus 60 Billionen von ihnen. Und wenn es den einzelnen Zellen nicht gut geht, kann es logischerweise auch dem Gesamtverband dieser Zellen, dem menschlichen Organismus, nicht gut gehen. Offensichtlich wird das am Beispiel des Krebs, bei dem es sich um eine spezifische Erkrankung vielzelliger lebender Organismen handelt. Hier geht es, vereinfacht ausgedrückt, um den Mechanismus, dass sich einzelne defekte Zellen vermehren, dann auf einzelne Organe und schließlich den gesamten Organismus übergreifen, was wiederum in unterschiedlichen Krankheitssymptomen resultiert.

Um diese und andere Erscheinungen fehlerhafter Funktion der Zellen zu vermeiden, ist es laut Dr. Shioya unabdingbar, den Zellen ausreichend Sauerstoff als "Quelle des Lebens" zukommen zu lassen. Und genau da hat der moderne Mensch seiner Meinung nach ein immenses Defizit. In seinem Buch ;Die Kraft strahlender Gesundheit; beleuchtet er unter anderem die Themen, inwiefern Sauerstoffmangel tödlich sein kann, was passiert, wenn Gehirnzellen absterben und wie unser Sauerstoffvorrat da hineinspielt. Er geht ferner auch darauf ein, wie sich dies für die Lebensspanne des Menschen, seinen Alterungsprozess und die Widerstandskraft der Zellen auswirkt.

Die Methode der besseren Atmung und des rechten Denkens besteht aus zwei Teilen, welche eine unzertrennbare Einheit bilden. Sie lassen sich ohne großen Zeitaufwand in das tägliche Leben integrieren. "Die Kraft strahlender Gesundheit" Neue Vitalität für Millionen Körperzellen.

Setzen Sie sich mit geraden Rücken natürlich aufrecht und entspannt hin, damit die Luft die ganze Lunge ausfüllen kann.

Buch jetzt kaufen
Es ist dabei egal ob Sie auf einem Stuhl sitzen oder im Schneidersitz auf dem Boden. Die Schultern sind entspannt, die Arme so seitlich am Körper, dass sie im Ellenbogen einen rechten Winkel bilden.

Legen Sie nun die Handflächen vor dem Nabel zusammen, als wollten Sie einen kleinen Ball umfassen. Dabei liegt die aktive Hand oben (bei Rechtshändlern die rechte, bei Linkshändlern die linke). Die Daumen liegen übereinander und die vier Finger geschlossen nebeneinander um einen Hohlraum zu bilden. Dies wird als Mundra der Glocke bezeichnet.

Wem das aufrechte Sitzen zu beginn zu schwer fallen sollte, kann die Übungen auch im Liegen durchführen, dabei liegen die Arme gestreckt seitlich am Körper, wobei die Handflächen nach unten weisen.


a) Einatmen:
Atmen Sie ruhig und geräuschlos durch die Nase ein, bis die Lunge vollständig mit Luft gefüllt ist, und drücken Sie dann die eingeatmete Luft energisch hinab in den Unterbauch ins "tanden". Dadurch senkt sich das Zwerchfell auf natürliche Weise, und die Lunge füllt sich bis zur Basis.
Mit dem "tanden" ist die wahre Mitte des Körpers gemeint: 7cm unterhalb des Nabels.

b) Atem anhalten:
Bringen Sie Kraft ins "tanden", indem Sie den Unterbauch anspannen und den After fest verschliessen, und halten Sie den Atem ein paar Sekunden an - nur solange es angenehm ist, bzw. max. 10 Sekunden.

c) Ausatmen:
Atmen Sie geräuschlos und möglichst vollständig durch die Nase aus. Dabei lassen Sie die Spannung im Unterbauch und im After langsam los, wobei die Bauchdecke wieder nach innen sinken kann. Das Ausatmen sollte etwas doppelt solange dauern wie das Einatmen.

d) Kleiner Atem:
Atmen Sie nun einmal oder zweimal normal, um die Atmung zu regulieren.

Nun beginnen Sie wieder bei a). Wiederholen Sie diesen Atemzyklus (a - d) täglich 25 Mal. Sie können die Anzahl auch auf den Tag verteilen.

Zum Schluss machen Sie 10 ruhige, langsame und tiefe Atemzüge, wobei Sie etwas Kraft ins "tanden" bringen. Dabei können Sie in einen meditativen Zustand versinken oder Ihre Visualisierungen üben.

DVD jetzt kaufen
Visualisierung
Eine Besonderheit dieser Atemtechnik besteht darin, dass man dabei die Kraft positiver Gedanken einsetzt. Die Kräfte des Geistes und der Seele zu benutzen bedeutet, intensiv zu denken oder zu bitten, dass dies oder jenes geschehen oder sich in einem bestimmten Zustand befinden möge. Der beste Weg zur Verwirklichung des Wunsches besteht darin, dass man im Geist seine Erfüllung vorweg nimmt!

Beim Einatmen stellen Sie sich vor:
"Im tanden sammelt sich die grenzenlose Kraft des Universums. Sie erfüllt meinen ganzen Körper".

Während des Anhaltens des Atem stellen Sie sich vor:
"Mein ganzer Körper ist vollkommen gesund. Mein .... (Name der Krankheit) ist geheilt."

Während des Ausatmens stellen Sie sich vor:
"Alle Schlacken, Giftstoffe und Abfälle in meinem Körper wurden mit dem Ausatmen vollständig ausgeschieden. Mein gesamter Körper ist gereinigt. Die Zellen des gesamten Körpers haben sich verjüngt."

Sollte es sich z.B. um 5 Krankheiten handeln und sie diesen Zyklus 5 Mal wiederholen, haben Sie Ihre 25 Atemübungen "geschafft". Hierbei ist noch festzuhalten, dass Ihnen diese Übungen nicht anstrengend erscheinen dürfen, denn in dem Fall würde sich etwas Negatives verankern. Sie können also auch mit weniger Übungen beginnen und sich entsprechend Ihrem Wohlbefinden steigern.

Auch können die Visualisierung für andere Ziele (Privat oder Beruf) durchgeführt werden. Sie müssen sich nicht auf Ihre Gesundheit beziehen.

CD jetzt kaufen
Beim rechten Denken geht es um die richtige Geisteshaltung im Alltagsleben - drei Dinge sollte man gemäß Dr. Shioya dabei bewusst wahrnehmen:

1. In allen Dingen positiv denken
2. Die Dankbarkeit nicht vergessen
3. Nicht Jammern (sondern etwas tun)

Was man mit der Methode von Dr. Shioya erreichbar kann ist: Ein langes Leben in Gesundheit, Vitalität, Sexualität bis ins Hohe Alter und vor allem man kann starke Heilkräfte entwickeln.

Im März 2008 ist Dr. Shioya kurz vor seinem 106. Geburtstag verstorben und zeigte uns einen Weg, wie wir unser Leben verbessern und Frieden für uns und die Welt erschaffen können.



https://www.paypal.com/cgi-bin/webscr?cmd=_s-xclick&hosted_button_id=JF6JXN8Q3JAX8